Der Integrated Report unseres Kunden Clariant zeigt, welche Themen der Schweizer Chemiekonzern aktuell und künftig auf dem Radar hat. Für die besonders kreativ gestaltete Berichtsform gab es jetzt einen Red Dot Award!

Alles auf »Progress«

Bei dem Integrierten Bericht der Clariant von 2019 stand das Thema »Progress« am Anfang der Konzeption. Was sind die Trendthemen, die den Markt und die Menschen umtreiben und was ist Clariants Beitrag?

Themen auf dem Clariant-Radar

Wir haben das so übersetzt: In einer komple­xen Welt, in der vieles ist, aber wenig davon gewiss, braucht man für echten »Progress« vor allem eines: Orientierung. Diesen Gedanken haben wir in ein Gestaltungskonzept über­tragen, das auf der visuellen und sinnbild­lichen Welt des Radars basiert. Dafür wurde nicht nur die Radar-Anmutung mit der prägnanten Neon-Farbe, dem Radar-Kreuz, speziellen Designs von Infografiken und Texthighlights ins Layout übertragen.

Darüber hinaus erzählt der Bericht in verschie­denen redaktionellen Formaten genau die Geschichten, die bei der Clariant auf dem Radar sind, um nachhaltig den Weg in die Zukunft aufzuzeigen.

2019 haben Clariant und MUTABOR den Geschäftsbericht noch einmal weiterent­wickelt. Inzwischen hat dieser ein eigenes Momentum entwickelt, so dass er den Marken­auftritt des Schweizer Spezialchemiekonzerns deutlich prägt.

Creative Director Sven Rit­terhoff: »Der Integrated Report ist Impulsgeber für moderne und nach vorn gerichtete Markenkommunikation.«

Die markenprägenden Gestaltungselemente haben wir behutsam weiterentwickelt – von der ikonischen Schwarz-Weiß Fotografie bis hin zu der bolden Schriftgestaltung.

Ausgezeichnet!

Gemeinsam mit unserem langjährigen Kunden freuen wir uns sehr über die neuesten Auszeichnungen für dieses schöne Projekt mit dem Red Dot Award Brands & Communication 2020 sowie dem ARC Award in Gold.

Der mehrfach ausgezeichnete Integrated Report befeuert schon seit Jahren die ge­samthaft angelegte Markenkommunikation bei Clariant.