Pünktlich zum Jahresbeginn 2022 sind wir so aufgestellt, wie wir es uns mit der Gründung der Mutabor Technologies GmbH vor 3 Jahren erträumt hatten. Unser Digitalteam und unsere Kompetenzen sind sukzessive gewachsen. Heute sind wir 40 digitale Köpfe, die Design & Technologie leben und bieten digitale Produktentwicklung von der Strategie bis zur Programmierung mit dem höchsten Anspruch an Design und Innovation.

Burkhard Müller, CDO Mutabor: »Mit dem Aufkommen von Web3 sehen wir aktuell den größten technologischen Wandel seitdem das iPhone vor 13 Jahren »mobile« zum Standard gemacht hat. Neben digitalen Services werden digitale Assets auf der Blockchain völlig neue Chancen für Marke, Kommunikation und das Business bieten. Wir freuen uns darauf, neue Möglichkeiten mitzugestalten und darauf, unsere Kunden bei dieser Transformation zu begleiten.«