BMW

Ein IAA-Auftritt, der unendlich viel Freude bereitet hat.

Services
Digital Experiences, Exhibition & Event, Launch Communication
Category
New Content , New Digital , New Spaces

Infinite driving pleasure.

Der BMWi ermöglicht nicht nur elektronisches Fahren, sondern setzt auf die Freude am Fahren. Wie vermittelt man diese Freude also in einem Event und macht sie somit für alle erlebbar?

Fahren bringt unendlich viel Spaß. Es lag also nahe, diese Unendlichkeit gestalterisch greifbar zu machen: Die Exponate fuhren auf einer Fahrbahn, die sich zu einem Unendlichkeitszeichen formte.

Es entstand ein IAA-Auftritt, der den Leitgedanken „Unendliche Fahrfreude“ emotional inszenierte. Die unendliche Fahrbahn war die Bühne für eine echte, 9.100 km lange Fahrfreude mit dem BMWi.

BMWi Lounge und Walk Area erschaffen eine Markenwelt.

Fahrbare Medienwände, Performer und die Fahrzeuge brachten die neue Marke BMWi den Besucher:innen näher. In der Lounge konnte man sich in entspannter Atmosphäre über sämtliche Aspekte der elektrischen Mobilität informieren.