Why

Die Health AG hat sich bisher als Finanzdienstleister für Zahnärzte einen Namen gemacht. Nun treibt sie die Digitalisierung ihrer Zielgruppe voran – mit der digitalen Steuerung des gesamten Managements. Das Problem: Zahnärzte interessieren sich für Zähne, aber weniger für innovative Managementlösungen. Um sie trotzdem zu begeistern, fand die Health AG eine branchenweit einzigartige Vorgehensweise: Sie involvierte ihre Zielgruppe in die Entwicklung. Durch Co-Evolution. Dieses Modell stand auch für MUTABOR im Bereich Identity Design im Zentrum des Marken-Relaunchs. Es stellte sich die Frage: Was macht ein co-evolutionäres Design aus?

How

Durch die direkte Einbeziehung der Kunden treibt die Health AG die digitale Transformation einer ganzen Branche voran. Und wird dadurch zur innovativen Marke. Ein Design, das Co-Evolution aufnimmt und weiterträgt und die zögerliche Zielgruppe überzeugt, darf niemals stehenbleiben. Es muss digital und modular und insbesondere genauso dialogisch orientiert sein, wie die Health AG es ist.

What

Erstmals präsentierte sich die Health AG mit ihrem neuen Auftritt bei der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2017. Im Mittelpunkt: ein interaktiver Tisch als Metapher – Co-Evolution live. Die Besucher versammelten sich an dem Tisch wie an einer Küchentafel und kamen mit der Health AG ins Gespräch. Denn das ist es, was die Health AG ausmacht: Sie hört zu. Sie ist empathisch. Und schmiedet intelligent und urteilssicher Lösungen. Jedes Detail des Designs spiegelt diese Aspekte wider: von den Icons über das Logo bis hin zur Farbgebung. Ebenso sämtliche Kommunikationsmaterialien. Bei der IDS 2017 wirkte der Auftritt zwischen weißen Systemständen einzigartig einladend und dialogisch.



Skills

Identity Design
Corporate Identity, Corporate Design, Logo Design, Piktogramm Design, Kommunikation, Web Design

Identity Experience
Interface Design, Interactive Design, Exponatentwicklung

Identity Architecture
Konzeption, Entwurf, Planung, Bauleitung, Steuerung Gewerke

Strategy
Brand Strategy, Brand Model, Strategische Konzeptentwicklung