Oliver Dering, Associated Partner / Creative Director Architecture

„Identität ist die Triebfeder der Architektur. Neben Themen wie Form, Licht und Material sind es heute auch die digitale Erweiterung des Raums, das Erlebnis und die Nutzerfreundlichkeit, die permanenter und temporärer Architektur ihre Identität verleihen.“

Oliver Dering

Associated Partner, Creative Director

Architekt Oliver Dering (2. v. l.) ist Bereichsleiter der Identity Architecture und Associated Partner von MUTABOR. Seit 1999 war er in den USA, Frankreich und Deutschland für Firmen wie Decoi, Eric Owen Moss und Bollinger Grohmann tätig, ehe er ab 2004 sechs Jahre lang als Creative Director bei Schmidhuber & Partner vor allem für Audi Kommunikation im Raum entwickelte. Seit 2015 leitet er die MUTABOR Architektur Abteilung. Seine Kunden bisher: u. a. BMW, Audi, Daimler, Hyundai, Bosch.



Anne Wolkodaw

Client Service Direction

Als kaufmännische Bereichsleitung verantwortet Client Service Director Anne Wolkodaw (3. v. l.) die Projektsteuerung, Finanzen und das New Business der Identity Architecture. Sie studierte Business Management sowie International Tourism und Event Management. Ihre berufliche Karriere startete sie 2007 bei Atelier Markgraph und ist seit 2010 bei MUTABOR. Zusammen mit ihren Teams hat sie ein breites Spektrum an räumlichen Markenauftritten und etliche Großprojekte realisiert. Ihre Kunden bisher: u. a. BMW, Mercedes‑Benz, Hyundai, Audi, Clariant, Viessmann, Telekom, Adidas, Airbus, Siemens, Bosch.



Thorsten Boenisch

Head of Architectural Planning

Thorsten Boenisch (1. v. l.), Tischler und Dipl. Ing. Innenarchitektur, ist seit 2012 Head of Architectural Planning bei MUTABOR und leitet die Ausführungs-/ Planungsabteilung. Nach zwei Jahren Erfahrung im Bereich Ladenbau im Planungsbüro Watermann und einem Engagement für verschiedene hochwertige Wohnprojekte bei Dawson Brown Architects in Sydney arbeitete er zehn Jahre bei Oettle‑Ferber Associates für diverse große Kunden. Sein Schwerpunkt ist seitdem die Umsetzung und bauliche Realisierung großer Markenauftritte im Bereich Messe, Event und Showroom. Seine Kunden bisher: u. a. Audi, SAP, Siemens, BMW, Hyundai, Bosch, Adidas.



Gerd Hermes

Creative Director

Creative Director Gerd Hermes (4. v. l.) studierte in Hannover und Aberdeen Innenarchitektur. Sein Weg führte über Triad Berlin nach München zu Schmidhuber & Partner. Seit 2006 arbeitete er dort an verschiedenen internationalen Projekten im Bereich Temporäre Bauten. Seitdem doziert er auch regelmäßig über seine Vorstellung einer kreativen Idee. Für die Expo 2010 in Shanghai inszenierte er den mehrfach ausgezeichneten Deutschen Pavillion, ehe er 2011 zu MUTABOR wechselte. Seine Kunden bisher: u. a. Audi, Samsung, Lamborghini, O2, BMW, Daimler, Telekom, Siemens.



Holger Schardt

Creative Director

Industriedesigner Holger Schardt (5. v. l.) komplettiert das fachlich einmalige Spektrum der MUTABOR Corporate Architecture. Nach diversen Freelance Tätigkeiten für renommierte Agenturen war er bereits von 2006 bis 2012 Teil von MUTABOR und damals maßgeblich am Aufbau der eigenen Architekturabteilung beteiligt. Für die Peter Schmidt Group wirkte er von 2012 bis 2016 als Director Brand Spaces und arbeitete danach als Creative Director im globalen Designmanagement-Team der Beiersdorf AG. Seit 2017 ist er zurück bei MUTABOR. Seine Kunden bisher: u. a. Audi, BMW, Adidas, Telekom, Clariant, Hilti AG, Linde Group, Mercedes‑Benz.





Skills

Konzept und Entwurf (HOAI LP 1-3), Genehmigungsplanung (HOAI LP 4), Ausführungsplanung (HOAI LP 5), Ausschreibung (HOAI LP 6/7), Produktionssteuerung, Umsetzungsbetreuung und Bauleitung (HOAI LP 8), Künstlerische Bauoberleitung, Beratende Begleitung Entwurfsphase, Beratende Begleitung Umsetzungsphase, Projektsteuerung, Dokumentation