Kreativität ist nicht Magie, sondern Methode! Welche Daseinsberechtigung haben Kommunikations-Professionals, wenn sie als Mittler zwischen Kunden und den GAFAs und Medienkanälen/Marktplätzen dieser Welt wegzufallen drohen? Was ist morgen noch unser Mehrwert? Heinrich Paravicini vertritt seine Meinung dazu auf HORIZONT Online. Und antwortet damit auf ein Interview mit Thomas Strerath (ehem. Vorstand Jung-von-Matt), der neben seiner Kritik an Content Marketing und der zu schwachen Regulierung der GAFA-Konzerne bemängelte, dass viele Agentur-Verantwortliche „einen sehr beschränkten Blick auf das Thema Technologie“ hätten.

Foto: Sina Görtz